Wetter:

Üppiges Programm für drittes Strandfestival in Dangast

22.04.2016
Ende Juli wird der Strand zwischen Kurhaus und Hafen in Dangast wieder Schauplatz eines dreitägigen Kulturspektakels: Watt en Schlick-Fest, Volume III – unter anderem mit Sophie Hunger, Element oft Crime, William Fitzsimmons oder Kakkmaddafakka am Wochenende vom 29. bis 31. Juli. Festivalleiter Till Krägeloh und seinem Team ist es einmal mehr gelungen, Dangast zum Treffpunkt der internationalen Indie-Szene zu machen, das Line-up bietet erneut .... [Lesen Sie mehr]

Friesländer Bote

Varel & Dangast

Neubau im Zentrum: Postfiliale künftig direkt an der Fußgängerzone

Neue Post, neue Parkplätze – kurze Wege in die City

04.05.2016
Varel. Die Deutsche Post in Varel wird in gut einem Jahr an einer neuen Adresse zu finden sein: Die Post wird den jetzigen Standort in dem wenig ansehnlichen Gebäude an der Bundesstraße aufgeben und einen Neubau beziehen, der im Herzen der Innenstadt liegt. Im Garten der Alten Apotheke, zwischen Niemannsgang und Cityparkplatz, wird ein Neubau entstehen, in dem neben der Post auch zehn neue Wohnungen geschaffen werden. Am Montag stellten die Investoren, Georg... [Lesen Sie mehr]
Radiosender verlost Spielplatz:

Varel bewirbt sich um "Traumspielpark"

29.04.2016
Varel. Die Stadt Varel ist eine von 118 Städten und Gemeinden, die sich beim privaten Rundfunksender "ffn" um einen "Traumspielpark" beworben haben. Das teilte die städtische Wirtschaftsförderung nun mit. Gemeinsam mit der Stiftung Sparda-Bank Hannover will der Sender einen Spielplatz im Wert von 140.000 Euro spendieren. Dieser besteht besteht aus einem Piratenschiff mit Festung und Turm, einer Seilbahn, unterschiedlichsten Schaukeln und vielen weiteren... [Lesen Sie mehr]
Polizei hofft auf Zeugenhinweise

Betrüger täuschen Torflieferung vor

25.04.2016
Varel. Auf Betrüger hereingefallen ist am Montag offenbar eine 81-jährige Frau aus Dangastermoor. Unbekannte hatten bei der Frau geklingelt und darum gebeten, einen Betrag von 53 Euro für die Nachbarn auszulegen, bei denen man gerade Gartentorf angeliefert habe. Im guten Glauben, ihren Nachbarn einen Gefallen zu tun, bezahlte die ältere Dame den geforderten Betrag an die vermeintlichen Torfverkäufer. Tatsächlich hatten die Nachbarn jedoch gar keine... [Lesen Sie mehr]

Friesische Wehde

Oldtimerclub Bohlenbergerfeld lädt ein:

22. Treffen für Trecker und Nutzfahrzeuge

22.04.2016
Bohlenbergerfeld. Fettpresse und Poliertuch kommen in diesen Tagen bei vielen Besitzern klassischer Traktoren und gepflegter Oldtimer zum Einsatz, die ihre Fahrzeuge und Maschinen fit machen wollen für die neue Saison. Denn der Oldtimerclub Bohlenbergerfeld ruft zum traditionellen Treffen für Trecker, Nutzfahrzeuge und Oldtimer aller Art. Das 22. Treffen dieser Art findet in diesem Jahr am Wochenende des 23. und 24. April statt, wie immer auf dem... [Lesen Sie mehr]
Taten in Neuenburg, Varel und Bockhorn

Einbrecher haben es auf Werkzeug abgesehen

04.04.2016
Neuenburg/Varel. Bislang unbekannte Täter hatten es laut Polizei am vergangenen Wochenende unter anderem auf hochwertiges Werkzeug wie Sägen, Bohrmaschinen und Akkuschrauber der Marken Hilti und Makita abgesehen. Um an das Werkzeug zu gelangen, schnitten sie unter anderem ein Loch in die Schiebetür eines in der Tegelbuschstraße in Neuenburg abgestellten VW-Crafter und öffneten danach die Tür. Aus dem Fahrzeug entwendeten sie anschließend sämtliches... [Lesen Sie mehr]
Ein sehr persönlicher Einblick in das Leben hinter Gittern – am 15. April im Neuenburger Vereenshuus

Joe Bausch erzählt von seinen Erfahrungen im Knast

04.04.2016
Neuenburg. Man erkennt ihn an seiner Stimme: Joe Bausch spielt keine Rolle, er ist authentisch – das merken nicht nur seine Patienten, sondern auch die Fernsehzuschauer. Einem breiten Publikum ist er als Pathologe Dr. Roth im Kölner Tatort bekannt. Aber auch im wahren Leben kann er es mit seinen „speziellen“ Patienten aufnehmen: Seit 27 Jahren arbeitet er als Leitender  Regierungsmedizinaldirektor in der JVA Werl, einer der größten Strafanstalten... [Lesen Sie mehr]

Jade & Wesermarsch

Jaderberger will mit den Grünen weitermachen

Udo Eilers kandidiert wieder für den Gemeinderat

04.05.2016
Jade. Udo Eilers aus Jader­berg, seit der Kommunalwahl 2011 Mitglied des Jader Gemeinderates, wird auch bei der kommenden Wahl am 11. September wieder für den Rat kandidieren. Eilers teilte jetzt mit, dass er wieder als parteiloser „Einzelkämpfer“ antreten werde. Schon vor fünf Jahren war der 59-jährige Versicherungskaufmann als Einzelbewerber ohne Listenplatz angetreten. Nach der Wahl bildete er mit den drei Vertretern der Grünen eine gemeinsame... [Lesen Sie mehr]
Energiegenossenschaft wird am 12. Mai vorgestellt

Windpark Bollenhagen soll noch dieses Jahr ans Netz

04.05.2016
Jade. Acht neue Windenergieanlagen sollen bekanntlich im Windpark Bollenhagen errichtet werden. Erst vor gut einer Woche hat der Gemeinderat einen erneuten Satzungsbeschluss für den zwischenzeitlich modifizierten Bebauungsplan gefasst, nachdem auf Empfehlung der Kommunalaufsicht beim Landkreis der städtebauliche Vertrag zwischen Gemeinde und Windpark-Betreibergesellschaft geändert worden war. Die Kommunalaufsicht hatte erklärt, die Gemeinde Jade... [Lesen Sie mehr]
„Music@Lokalitäten1951“ startet mit Pi Jacobs am 21. Mai

Konzertreihe in Jaderaußendeich

03.05.2016
Jaderaußendeich. Unter dem Titel „music@Lokalitä­ten 1951“ veranstaltet der Kulturverein Jade in Zusammenarbeit mit Familie Rabens vom „Lokalitäten 1951 – das Beste aus der Region & umzu“ in diesem Sommer eine Konzertreihe in Jaderaußendeich. In gemütlicher Kneipenatmosphäre der 50er Jahre am Jaderaußendeich kann vor, während und nach den Konzerten bei „friesischen Tapas“ und einem Glas Tide-Bier oder Wein mit Quiche der Abend genossen werden. Den... [Lesen Sie mehr]

Umland

Behörde übt Kritik am Bundesverkehrswegeplan:

Umweltbundesamt empfielt Verzicht auf A 20

28.04.2016
Wesermarsch/Ammerland. Die Gegner der geplanten Küstenautobahn A 20 haben prominente Verstärkung bekommen: Bereits zum zweiten Mal hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig unlängst Planung und Bau der A 20 in Schleswig-Holstein wegen Fehlern im Planungsverfahren ausgebremst, nun hat zudem das Umweltbundesamt eine klare Empfehlung ausgesprochen: Das Vorhaben soll aufgegeben, die A 20 aus dem Entwurf des neuen Bundesverkehrswegeplans gestrichen werden. Gestärkt... [Lesen Sie mehr]
Drei neue E-Mobile im Einsatz:

Landkreis setzt Fuhrpark unter Strom

08.04.2016
Friesland. Ab sofort stehen den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Landkreises Friesland insgesamt drei Elektrofahrzeuge für Dienstfahrten zur Verfügung. Im Rahmen des Klimaschutzkonzeptes des Landkreises sind die neuen Dienstwagen unlängst in Betrieb genommen worden. Es handelt sich um zwei BMW i3 sowie einen Audi etron. Nach und nach sollen künftig weitere Autos mit Elektroantrieb folgen und so die bisherigen Fahrzeuge im Fuhrpark der Kreisverwaltung... [Lesen Sie mehr]
Forscher untersuchen Verdunklung der Nordsee

Dem Licht in der Nordsee auf der Spur

05.04.2016
Nordseeküste. Ob es bald düster aussieht in der Nordsee, wollen Forscher des Instituts für Chemie und Biologie des Meeres (ICBM) der Universität Oldenburg herausfinden. An dem wissenschaftlichen Projekt können sich auch Bürger beteiligen. Für den Friebo sprach Manuela Sies mit dem Projektleiter Prof. Dr. Oliver Zielinski.     Herr Prof. Zielinski, was untersuchen Sie da genau in der Nordsee? >> „Es geht darum, ob sich die Meere nahe der Küste verdunkeln. Wir... [Lesen Sie mehr]

Auto & Verkehr

Benzin im September gegenüber Vormonat sechs Cent günstiger

2015 bisher billigstes Tankjahr seit 2012

05.10.2015
Im Jahr 2015 werden die Kraftstoffpreise zum dritten Mal in Folge niedriger sein als im Jahr zuvor, hat der ADAC Anfang Oktober berechnet. Wie die aktuelle Auswertung der Kraftstoffpreise im Monat September zeige, kostete Super E10 nach bisherigem Jahresverlauf im Durchschnitt 1,392 Euro je Liter. Im gesamten Jahr 2014 musste man für E10 im Mittel 1,493 Euro je Liter bezahlen, auch in den beiden Jahren zuvor war der Sprit jeweils teurer. Ähnlich... [Lesen Sie mehr]
Fahrbericht Hyundai Tucson 2.0 CRDi

Wieder mehr Abenteuer-Wagen

04.09.2015
Varel. Tucson, Arizona: Man hat schonmal gehört von der Stadt, in Westernfilmen vielleicht. Tucson (sprich: tuußn), das klingt nach Wüstenlandschaft, nach Bergen und Geröll, nach Staub und Hitze, nach John Wayne und „Rio Bravo“ – und mithin deutlich mehr nach Erlebnis und Abenteuer als das Kürzel „iX35“.Und weil das so ist, heißen die Erlebnisautos von Hyundai aus dem Segment der Sport-Utility-Vehicles (SUV) nun eben nicht mehr iX55 und iX35, sondern... [Lesen Sie mehr]
Letzte Termine in diesem Jahr

Plätze frei beim Sicherheitstraining für junge Fahrer

01.09.2015
Schortens. Für die Sicherheit-Fahrtrainings für junge Autofahrer am 19. September, am 29. Oktober und am 31. Oktober gibt es noch Plätze - für 15 Euro kann jeder zwischen 18 und 24 Jahren mit etwas Fahrpraxis seine Sicherheit verbessern. Der Landkreis Friesland bietet dafür mit seinen Partnern - der Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, der Verkehrswacht Jeverland, der Bundeswehr (Fliegerhorst Upjever) und dem Fahrlehrerverband (Kreisgruppe... [Lesen Sie mehr]

Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web