Wetter:

Mängel oder Verstöße bei mehr als der Hälfte aller Lkw

26.08.2016
Von Verkehrsordnungswidrigkeiten wie Verstöße gegen die Vorschriften zur Ladungssicherung sowie technischen Mängeln an den Fahrzeugen (vor allem bei Bereifung und Bremsanlage) über Verstöße gegen die Lenk - und Ruhezeiten, bis hin zu Straftaten haben die Beamtinnen und Beamten an diesem Tage alles .... [Lesen Sie mehr]

Friesländer Bote

Varel & Dangast

Jahresabschluss für Eigenbetrieb vorgelegt:

Mieser Sommer drückt auf die Erlöse in Dangast

24.08.2016
Varel. Der städtische Eigenbetrieb Kurverwaltung Dangast liegt wirtschaftlich betrachtet nach wie vor auf Kurs: Für das Wirtschaftsjahr 2015 liegt nun der Abschluss vor, danach ist für das vergangene Jahr ein Defizit im Eigenbetrieb von rund 705.000 Euro zu bilanzieren. Damit konnte der im Plan ausgewiesene Fehlbetrag um knapp 50.000 Euro reduziert werden, Ende 2014 war noch mit einem Zuschussbedarf von gut 752.000 Euro gerechnet worden. Insgesamt... [Lesen Sie mehr]
Nach Zusammenstoß in Streek

Polizei sucht Unfallzeugen

23.08.2016
Varel. Die Polizei sucht Zeugen für einen Verkehrsunfall, bei dem am Dienstagmorgen ein 16-jähriges Mädchen leicht verletzt worden ist. Gegen 8.30 Uhr am Morgen war das Mädchen aus Varel mit ihrem Fahrrad in Streek entlang der Jaderberger Straße auf dem Weg zur Schule, sie befuhr nach Angaben der Polizei mit ihrem Fahrrad ordnungsgemäß den für Radfahrer freigegeben Gehweg in Richtung Varel. Zwischen dem Streekmoorweg und dem Hammweg stieß sie dann... [Lesen Sie mehr]
Ausstellung über Reformpädagogen Karl Prelle im Heimatmuseum

Volksschule Jeringhave war ihrer Zeit weit voraus

23.08.2016
Varel. In einer Zeit, in der auch an den Volksschulen in Niedersachsen in der Regel noch „Zucht und Ordnung“ herrschten, wollte er es ganz anders machen: Der Oldenburger Lehrer Karl Prelle (1895–1975) verzichtete auf Drill im Klassenzimmer, statt auf unbedingten Gehorsam, Fleiß und Disziplin setzte er bei den Kindern schon vor gut 80 Jahren vielmehr auf die Freude am Lernen. Der ambitionierte Lehrer sollte zu Lebzeiten einer der bekanntesten Vertreter... [Lesen Sie mehr]

Friesische Wehde

Dr. Joachim Hensel erhielt Ehrenplakette der Ärztekammer

Medaille für Landarzt aus Leidenschaft

26.08.2016
Bockhorn. „Ich fühle mich geehrt, bestätigt, bin gerührt und möchte noch viel bewirken“ – mit diesen Worten nahm Dr. med Joachim Hensel aus Bockhorn die Ehrenplakette der Ärztekammer Niedersachsen in der Bezirksstelle Wilhelmshaven entgegen. Diese Auszeichnung würdigt Mediziner für besondere Verdienste, die über das rein ärztliche Versorgen hinausgehen. „Und Dr. Hensel ist dafür geradezu ein Paradebeispiel“, erklärte der Vorsitzende der Ärztekammer... [Lesen Sie mehr]
Verkehrswacht will Verkehrsteilnehmer wachrütteln

Aktion „Tippen tötet“ wird ausgebaut

19.08.2016
Bockhorn. Die Landesverkehrswacht Niedersachsen und die Gemeinden der Friesischen Wehde wollen die Verkehrsteilnehmer mit der Kampagne „Tippen tötet“ wachrütteln. Denn die Benutzung von Handys oder Smartphones während der Autofahrt ist immer häufiger die Ursache von Verkehrsunfällen. Nur ein schneller Blick aufs Handy genügt und mehrere Meter werden blind zurückgelegt. Bei einer Geschwindigkeit von gerade einmal 50 Kilometern pro Stunde und einer... [Lesen Sie mehr]
Rat hat nach Bewertungsgutachten erste Maßnahmen beschlossen

Bockhorn startet mit Straßensanierungen

24.06.2016
Bockhorn. Dass es um den Zustand der Straßen im Bockhorner Gemeindegebiet nicht gut steht, ist bekannt. Um die richtigen Prioritäten bei der Sanierung und Erhaltung setzen  zu können, hat die Gemeinde im vergangenen Jahr ein Gutachten zur Straßenzustandsbewertung beim Planungsbüro Thalen Consult in Auftrag gegeben. Das Ergebnis wurde in der jüngsten Sitzung des Bau-, Planungs- und Umweltausschusses vorgestellt und in der darauf folgenden Ratssitzung... [Lesen Sie mehr]

Jade & Wesermarsch

880 Euro an Fördervereine

UWG spendet für „Klasse 2000“

26.08.2016
Jade. Die Grundschulen in Jaderberg und Schweiburg beteiligen sich auch in diesem  Schuljahr am Projekt „Klasse 2000“. Dabei handelt es sich um das in Deutschland am weitesten verbreitete Unterrichtsprogramm für Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltprävention an Grundschulen. Zur Finanzierung dieses Programms hatten die Schulen in ihrem jüngsten Elternbrief um Spenden und Patenschaften  gebeten. Die Kosten liegen bei etwa 220 Euro je Klasse und... [Lesen Sie mehr]
Oldenburg-Krimi in der Schweiburger St.-Vitus-Kirche

Lesung: „Tödliche Mauern“

26.08.2016
Schweiburg. Zu einem Krimiabend am Donnerstag, 1. September, um 19.30 Uhr in der Schweiburger St.-Vitus-Kirche mit ‚Krimipastor‘ Manfred Brüning lädt die Kirchengemeinde Schweiburg herzlich ein. Brüning liest aus seinem Oldenburg-Krimi „Tödliche Mauern“. Darin geht es um Kommissar Adi Konnert, der einen Hilferuf aus der JVA Oldenburg erhält: Geiselnehmer Sascha Knieling, den er einst ins Gefängnis gebracht hat, fürchtet um sein Leben und bittet... [Lesen Sie mehr]
23 Teilnehmer besuchen Partnergemeinde Bakonynana

Wieder herzlicher Empfang für Besucher aus Jade

26.08.2016
Jade. Den Austausch mit den Freunden in der ungarischen Gemeinde Bakonynana haben in diesem Sommer insgesamt 23 Besucher aus Jade gepflegt: Am 14. Juli startete ein Reisebus in Schweiburg mit Ziel westliches Ungarn – die Gemeinde Bakonynana mit ihren gut tausend Einwohnern liegt etwa 30 Kilometer nördlich des Balatons. Wie immer bei den Austauschreisen waren die Teilnehmer, darunter auch Kindern im Alter von 6 bis 13 Jahren, wieder überwiegend bei... [Lesen Sie mehr]

Umland

Schwerlastkontrolle an B 210:

Mehr als jedes zweite Fahrzeug mit Mängeln

26.08.2016
Friesland. Lastwagen zur Kontrolle herausgewunken haben Beamte der Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland mit Unterstützung Autobahnkommissariats Oldenburg am vergangenen Donnerstag an der B 210 bei Jever. Der Schwerlastverkehr zwischen der Autobahn A 29 und der Landkreisgrenze zu Wittmund wurde kontrolliert. Mehr als jeder zweite Lkw wurde dabei bemängelt, die Polizei meldet am Freitag eine erschreckend hohe Beanstandungsquote von 58 Prozent. "Von... [Lesen Sie mehr]
Unfall mit Kleinbus auf A 29:

Sieben Kinder leicht verletzt

23.08.2016
Oldenburg. Ein schwerer Unfall ereignete sich am Dienstagmorgen auf der Autobahn 29 südlich des Kreuzes Oldenburg-Ost: Nach Angaben der Polizei war ein Kleintransporter, der mit sieben Schulkindern aus dem Landkreis Cloppenburg besetzt war, gegen 7:45 Uhr mit einem Lkw zusammen gestoßen. Die Kinder waren auf dem Weg zur Schule nach Oldenburg. Zwischen der Anschlussstelle Sandkrug und dem Autobahnkreuz Oldenburg-Ost wollte der 65-jährige Fahrer des... [Lesen Sie mehr]
Freie Plätze am 24. August:

"Schinkentour" mit dem Dielenschiff Hanni

19.08.2016
Rodenkirchen. Das historische Dielenschiff „Hanni“ läuft am nächsten Mittwoch, 24. August, zu einer Schinkentour aus. Für diese Fahrt stehen noch einige freie Plätze zur Verfügung. Los geht es um 17 Uhr ab Absersiel bei Rodenkirchen. Dauer der Fahrt ca. 3 Stunden, der Einzelfahrpreis beträgt 20 Euro. Anmeldungen nimmt die Bürger- und Touristikinformation Stadland unter Telefon 04732 8989 oder per Mail an touristik@stadland.de entgegen.   Dielenschiffe... [Lesen Sie mehr]

Auto & Verkehr

Nach Preistief Anfang August:

Spritpreise ziehen wieder etwas an

19.08.2016
Der leichte Anstieg des Rohölpreises (plus etwa acht Prozent im Laufe der verganenen Woche) spiegelt sich auch an den Zapfsäulen der Tankstellen wider. Die Kraftstoffpreise in Deutschland steigen leicht, wie die aktuelle ADAC-Auswertung vom Mittwoch aufzeigt. Der Preis für einen Liter Super E10 legte demnach im Vergleich zur Vorwoche um 0,2 Cent zu und lag am 18. August durchschnittlich bei 1,272 Euro. Dieselkraftstoff verteuerte sich zugleich gar... [Lesen Sie mehr]
Klimaanlage regelmäßig warten lassen

Vorsicht vor Keimen im Auto

24.06.2016
Wenn draußen sommerliche Temperaturen herrschen, sollte aus Gründen der Verkehrssicherheit stets die Klimaanlage eingeschaltet werden. Denn je wärmer es im Innenraum des Autos wird, desto mehr lassen Konzentration und Reaktionszeit des Fahrers nach, das Unfallrisiko steigt. Doch Klimaanlagen können auch ein Nährboden für Bakterien, Pilze und andere Mikroorganismen sein. Eine regelmäßige Wartung ist daher unerlässlich und gerade vor Antritt einer... [Lesen Sie mehr]
Alfa Romeo bringt Sportlimousine an den Start:

Neue Giulia soll das „Cuore Sportivo“ neu beleben

27.05.2016
Der neue Alfa Romeo Giulia ist ab sofort bestellbar. Drei Ausstattungsversionen (Giulia, Super und Quadrifoglio) stehen den Kunden zur Wahl – grundsätzlich alle mit Hinterradantrieb. Die neue Sportlimousine Giulia steht für die Neuausrichtung der Marke, die Kraft aus ihrer über ein Jahrhundert zurückreichenden Tradition schöpfen möchte. So soll der neue Alfa Romeo Giulia Emotionen wecken und Fahrvergnügen bieten. Zu seinen Stärken sollen präzise... [Lesen Sie mehr]

Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web