Wetter:

Landwirte beklagen Eingriff in Eigentumsrechte

19.01.2017
Eine von der Landesregierung geplante Änderung des Niedersächsischen Wassergesetzes sorgt für erheblichen Verdruss bei vielen Landwirten in der Region. In einem ausführlichen Schreiben haben nun die Vorsitzenden der Landvolkverbände Wesermarsch und Friesland, Dr. Karsten Padeken und Hartmut Seetzen, Umweltminister Stefan Wenzel sowie den Niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil aufgefordert, von dem vorliegenden Entwurf der Gesetzesnovelle Abstand zu nehmen. Hintergrund ist das Ansinnen der rot-grünen Landesregierung, durch Änderungen im Naturschutz- und Wassergesetz Bäche und Flüsse sowie das Grundwasser und damit letztlich auch die Artenvielfalt .... [Lesen Sie mehr]

Friesländer Bote

Varel & Dangast

Frühlingsfest ohne Fahrradtag und Klassiker-Rundfahrt

Oldtimerrallye wird in diesem Jahr wohl ausfallen

20.01.2017
Varel. Eine dritte Auflage der Historic-Rallye Varel wird es – zumindest in diesem Jahr – wohl nicht geben. Wie Winfried Krümpelmann vom Motorsportclub Oldenburg (MSCO) mitteilte, musste die Vareler Oldtimerrallye für dieses Frühjahr abgesagt werden, nachdem Sponsoren abgesprungen waren. In den vergangenen zwei Jahren war  die Rallye vom MSCO in Zusammenarbeit mit dem ATC Varel jeweils im Rahmen des Vareler Frühlingsfestes angeboten worden. Die Resonanz... [Lesen Sie mehr]
Eichen-Pflanzungen im Vareler Wald haben begonnen:

Bagger hilft beim Bäume pflanzen

20.01.2017
Varel/Neuenburg. Im Vareler Wald hat das Forstamt Neuenburg jetzt mit der Pflanzung von jungen Eichen begonnen. Am Sumpfweg und auf der Obenstroher Seite werden in diesen Wochen etwa 10.000 Großpflanzen auf zwei Freiflächen gesetzt, die im letzten und vorletzten Jahr entstanden sind. In einigen Tagen wird außerdem im Seghorner Wald und anschließend auch im Neuenburger Holz die Neupflanzung von Eichen starten. „Wir gehen mit der Pflanzung von etwa... [Lesen Sie mehr]
Kurdirektor zieht Bilanz nach Saison 2016 und blickt auf neue Saison

„Unsere Gäste erwarten Qualität“

20.01.2017
Varel. Zum Abschluss des Jahres 2016 zog Kurdirektor Johann Taddigs eine Bilanz für die abgelaufene Saison in Dangast. Sah es zur Jahresmitte angesichts des schlechten Sommers nicht so gut aus, hat der schöne Herbst positive Zahlen ermöglicht: „Wir erwarten nunmehr ein Ergebnis im Bereich von etwa 800.000 Euro Defizit – ohne irgendwelche Sondereffekte aus Verkäufen. Geplant war ein Minus von rund 760.000 Euro, allerdings einschließlich der Effekte... [Lesen Sie mehr]

Friesische Wehde

Zeteler Rat möchte keine Alternativen zur Standortfrage diskutieren

Feuerwehrhaus kommt auf den Markthamm

31.12.2016
Zetel. Mit 15 gegen 13 Stimmen hat der Zeteler Gemeinderat auf seiner Dezember-Sitzung  den Antrag der UWG-Fraktion abgelehnt, Alternativen für den Standort des neuen Feuerwehrhauses in Zetel zu prüfen. Die Vergabe der Planung für das Haus an das Architekturbüro Hartmut Kapels erfolgte im Verwaltungsausschuss, zuvor  waren die Pläne im Fachausschuss diskutiert und mehrheitlich befürwortet worden. Das Gebäude soll auf dem Grundstück hinter dem alten... [Lesen Sie mehr]
Alle zwei Wochen neue Filme

2017 gibt es ziemlich viel Neues im Zeli

31.12.2016
Zetel. Mit Beginn des neuen Jahres ändert sich einiges in dem etwas anderen Kino in der  Hauptstraße. „Wir wollen damit für unsere Besucher in und um Zetel noch attraktiver werden“, sagt Lutz Bohemann, 1. Vorsitzender des Vereins. Eine wesentliche Änderung betrifft den Turnus bei den Vorstellungen: Ab Januar zeigt das Zeli immer alle zwei Wochen, jeweils am Freitag und am Montag, einen neuen Film – auch in den Schulferien. An den Montagen dazwischen, also... [Lesen Sie mehr]
Vielfältiges Engagement der Abgeordneten aus Zetel gewürdigt

Bundesverdienstkreuz für Karin Evers-Meyer

23.12.2016
Friesland/Berlin. Eine große Ehre wurde der SPD-Bundestagsabgeordneten Karin Evers-Meyer jetzt zu teil: Der Präsident des Deutschen Bundestages, Dr. Norbert Lammert, zeichnete die engagierte Politikerin mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande aus.  In seiner Rede würdigte Lammert die 67-jährige Friesländerin für ihre Arbeit und hob besonders ihre Tätigkeit als Beauftragte der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen hervor. Karin Evers-Meyer... [Lesen Sie mehr]

Jade & Wesermarsch

Führungen durch Jaderpark am Samstag und Sonntag

Rundgang mit Zootierarzt

20.01.2017
Jaderberg. Einblicke in den Arbeitsalltag von Zootierpflegern und Tierärzten gibt es beim schon traditionellen Rundgang durch den Jaderberger Tierpark mit dem zoologischen Leiter, Tierarzt Sebastian Lange.   Der winterliche Rundgang erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit, weil Sebastian Lange dabei auch Blicke hinter die Kulissen des Jaderparks ermöglicht und bei Bedarf auch Tipps und Anregungen für die Haltung von Tieren aller Art liefert. Um... [Lesen Sie mehr]
Bebauungsplan geändert, Erschließung kann starten:

Letzte Hürde für Ferienpark Sehestedt ist genommen

20.01.2017
Jade. Sowohl der Bauausschuss wie auch gut eine Stunde später der Gemeinderat in Jade haben am Dienstag den Weg frei gemacht für eine Erschließung des seit Jahren in der Schwebe stehenden Ferienhausparks in Sehestedt. Sobald der Satzungsbeschluss zur nun beschlossenen Bebauungsplanänderung rechtskräftig ist, kann mit den Vorbereitungen zur Erschließung begonnen werden. Darauf warten die Eigentümer von Hausgrundstücken bereits seit Jahren. Bekanntlich... [Lesen Sie mehr]
Familien sollen geschont werden

Sozialausschuss lehnt höhere Kita-Gebühren ab

02.12.2016
Jade. Der Sozialausschuss des Jader Gemeinderats hat sich mehrheitlich gegen die vorgeschlagene Erhöhung der Kitagebühren in der Gemeinde ausgeprochen. Bei der Sitzung in der Jaderberger Grundschule am Donnerstag votierten vier Ausschussmitglieder (Eilers und SPD sowie die stimmberechtigen Vertreterinnen von Eltern- und Lehrerschaft) gegen jede Form der Entgelterhöhung, die Mitglieder von CDU und UWG votierten hingegen dafür. Sie folgten damit dem... [Lesen Sie mehr]

Umland

22. Kabarett-Tage in Oldenburg:

„Alternative für Dummies“

31.12.2016
Oldenburg. Zu Jahresbeginn stellen das Studentenwerk Oldenburg und die Kulturetage die 22. Oldenburger Kabarett-Tage auf die Beine – im Rahmen der Kleinkunstreihe wird es wieder je vier Termine im Unikum und in der Kulturtage geben. Die Kabarett-Tage 2017 stehen unter dem Titel „Alternative für Dummies“, den Anfang macht am Freitag, 13. Januar,  Jan Philipp Zymny mit seinem Programm „Kinder der Weirdness“ im Unikum. Am Samstag, 21. Januar, heißt... [Lesen Sie mehr]
Zuschuss für 3. Bauabschnitt – Baubeginn im nächsten Jahr

Millionen vom Land für Umbau im Krankenhaus Sanderbusch

17.11.2016
Sande/Varel. Das Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch (eine Einrichtung der Friesland Kliniken) erhält vom Land Niedersachsen im nächsten Jahr drei Millionen Euro für die Umsetzung des 3. Bauabschnitts. Mit insgesamt 17 Millionen Euro der förderfähigen Baukosten von 17,2 Mio. Euro fördert das Land den nunmehr dritten Bauabschnitt. Im nächsten Jahr wird die Umsetzung des neuen Bauabschnitts in Angriff genommen und so die Reorganisation der Pflege umgesetzt. Eine... [Lesen Sie mehr]
Unfall und Fahrerflucht:

16-Jähriger flüchtet mit gestohlenem Auto vor der Polizei

11.11.2016
Oldenburg/Hude. Am späten Donnerstagabend, kurz vor Mitternacht, wurde die Polizei in Oldenburg über einen Verkehrsunfall informiert, der sich an der Alexanderstraße ereignet hatte. Über Notruf teilten Zeugen mit, dass der Fahrer eines Ford Mondeo kurz zuvor beim Vorbeifahren den linken Außenspiegel eines parkenden Autos beschädigt und seine Fahrt anschließend in Richtung Stadtmitte forgesetzt hatte. Die eingesetzten Beamten entdeckten das gesuchte... [Lesen Sie mehr]

Auto & Verkehr

Bilanz nach Licht-Test 2016:

Beleuchtungsmangel an jedem dritten Auto

06.12.2016
Jeder dritte Pkw fährt mit mangelhaftem Autolicht. Das ist das Ergebnis des Jubiläums-Licht-Tests „60 Jahre Sicherheit“. Die Meisterbetriebe der Kfz-Innungen haben auch im vergangenen Oktober wieder mehrere Millionen Fahrzeugbeleuchtungen überprüft. Insgesamt 138.000 dieser Tests flossen in die jetzt von Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK) und Deutscher Verkehrswacht (DVW) veröffentlichte Statistik ein. Die Bilanz: An 32 Prozent der Pkw... [Lesen Sie mehr]
Aktion von DEKRA und den Meisterwerkstätten:

Gratis-Lichttest im Oktober

20.09.2016
Mit guter Beleuchtung sicher durch die dunkle Jahreszeit: Seit 60 Jahren ist der Oktober in Deutschland der Licht-Test-Monat. Auch in diesem Jahr beteiligen sich die DEKRA Niederlassungen bundesweit an der kostenlosen Aktion. Sie bieten im Oktober, ebenso wie die Meisterbetriebe der Kfz-Innungen und andere Partner der Kampagne, einen Gratis-Check der Beleuchtungseinrichtungen an. Die Bedeutung dieser Überprüfung unterstreicht schon ein Blick in... [Lesen Sie mehr]
Nach Preistief Anfang August:

Spritpreise ziehen wieder etwas an

19.08.2016
Der leichte Anstieg des Rohölpreises (plus etwa acht Prozent im Laufe der verganenen Woche) spiegelt sich auch an den Zapfsäulen der Tankstellen wider. Die Kraftstoffpreise in Deutschland steigen leicht, wie die aktuelle ADAC-Auswertung vom Mittwoch aufzeigt. Der Preis für einen Liter Super E10 legte demnach im Vergleich zur Vorwoche um 0,2 Cent zu und lag am 18. August durchschnittlich bei 1,272 Euro. Dieselkraftstoff verteuerte sich zugleich gar... [Lesen Sie mehr]

Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 


Veranstaltungskalender