Wetter:

„Wattenflug – Momentaufnahmen aus der Luft“

27.05.2016
Der Bildredakteur und Fotograf Martin Stromann fliegt regelmäßig über die Region zwischen Ems und Jade und hat einzigartige Fotos aus der Möwenperspektive gemacht. Mit einem Flieger ist er mehrmals im Jahr über der ostfriesischen Halbinsel unterwegs. Das Weltnaturerbe mit seinen Prielen und Gatten, Sandbänken und Inseln erscheint je nach Wetterlage und Gezeiten buchstäblich in einem immer neuen Licht und unter diesen Eindrücken entstanden faszinierende Fotos. Rund 30 Motive .... [Lesen Sie mehr]

Friesländer Bote

Varel & Dangast

Angebot vom Familien- und Kinderservicebüro

Film: Wege aus der „Brüllfalle“

30.05.2016
Varel. Das Familien- und Kinderservicebüro Varel (FamKi) lädt zu einer Filmvorführung ein: Gezeigt wird der Film „Wege aus der Brüllfalle“ des Pädagogen Wilfried Brüning. Darin wird aufgezeigt, wie Eltern sich respektvoll durchsetzen können, und zwar ohne Brüllerei. Viele Eltern erleben in alltäglichen Situationen, wie sie immer wieder die Geduld mit ihren Kindern verlieren, trotz aller guter Vorsätze. Diese Momente beschreibt der Film und präsentiert... [Lesen Sie mehr]
2015 wieder mehr als 3,8 Millionen Übernachtungen im Landkreis

Tourismus in Friesland wieder mit Zuwachs

27.05.2016
Dangast. Friesland hat wieder einen Rekord zu vermelden: Im vergangenen Jahr haben so viele Menschen im Landkreis Urlaub gemacht wie nie zuvor, zum zweiten Mal wurde anno 2015 die Marke von insgesamt mehr als 3,8 Millionen Übernachtungen überschritten. Die Tourismuszahlen wurden am Montag im Kreistagsausschuss für Tourismus und Finanzen vorgestellt. Demnach ist die Zahl der gemeldeten Übernachtungsgäste im vergangenen Jahr kreisweit auf gut 614.000 gestiegen. Im... [Lesen Sie mehr]
Warnminute von Windenergieunternehmen in Varel

"Fünf vor zwölf" für die Energiewende?

27.05.2016
Varel. In Varel protestierten am 25. Mai rund 110 Beschäftigte von innoVent, Deutsche WindGuard, JadeWind und JadeConzept vor dem WindGuard Haus mit einer symbolischen Betriebsschließung um „5 vor 12“ gegen das geplante massive Ausbremsen der Windenergie durch das neue Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) der Bundesregierung. Sie unterstützten so sichtbar die bundesweit von den Verbänden der Erneuerbaren Energien, Gewerkschaften und Umweltschutzorganisationen... [Lesen Sie mehr]

Friesische Wehde

Uraufführung der Theaterschule Neuenburg am 4. Juni:

„AndersSEIN“ im Vereenshuus

27.05.2016
Neuenburg. Am Samstag, 4. Juni, präsentiert die Theaterschule Neuenburg im Neeborger Vereenshuus die Premiere ihres Stücks „AndersSEIN“. Idee, Dramaturgie und Texte stammen von Gudrun Oeltjen-Hinrichs, die auch die Regie übernommen hat. Zum Inhalt des Stücks: Nathalia ist 17 Jahre alt. Eine ganz normale junge Frau. Zumindest fu¨hlte sich das fu¨r Nathalia bisher so an. Seit ein paar Wochen lebt sie jetzt in dieser Norddeutschen Stadt. Auf einmal scheint... [Lesen Sie mehr]
Professor Dr. Franz Bairlein referiert bei GELB in Steinhausen

"Zugvögel im Klimawandel"

27.05.2016
Steinhausen. Am Donnerstag, 2. Juni, referiert Professor Dr. Franz Bairlein, Direktor des Instituts für Vogelforschung Wilhelmshaven, bei GELB (Gesprächskreis für gesunde Ernährung und Lebensführung in Bockhorn) in der Altdeutschen Diele in Steinhausen zum Thema „Zugvögel im Klimawandel.“   Der derzeitige Klimawandel zeigt vielfältige „Fingerabdrücke“ in der Vogelwelt: Zugvögel kehren im Frühjahr früher aus ihren Winterquartieren zurück und/oder... [Lesen Sie mehr]
Wohngruppe Klinkerpark: Kooperation zwischen Waisenstift und Albers Logistik

„Junge Menschen ausbilden und beheimaten“

27.05.2016
Bockhorn. Es tut sich etwas in dem ehemaligen Gebäude von Klinkerproduzent Wienerberger am Ortseingang von Bockhorn: Wände werden gezogen, Lichter eingebaut, Kabel und Boden verlegt. Hier entsteht Platz für eine Wohngruppe „Klinkerpark“ des Waisenstifts für Jugendliche und junge Erwachsene, die sich in der Phase der Berufsorientierung und am Ausbildungsbeginn befinden. Außerdem wird der Lernort Technik und Natur einziehen, der zurzeit in den Räumen... [Lesen Sie mehr]

Jade & Wesermarsch

Umfrage zur Netzversorgung in der Wesermarsch

Breitband: „Weiße Flecken“ melden

27.05.2016
Jade. Auch in der Gemeinde Jade soll so rasch wie möglich ein flächendeckendes und leistungsfähiges Breitbandnetz zur Verfügung stehen. Zu Internetanschlüssen in Haushalten und Unternehmen des Landkreises Wesermarsch findet jetzt bis zum 20. Juni 2016 eine Umfrage des Breitband-Kompetenzzentrums Niedersachsen statt. (www.breitband-niedersachsen.de) An dieser Umfrage können sich Bürger der Gemeinde Jade beteiligen, um damit auf die sogenannten „Weißen... [Lesen Sie mehr]
Leah Houy aus der Pfalz absolviert Umweltpraktikum in Sehestedt:

„Ein Glücksfall für unsere Station“

27.05.2016
Sehestedt. Im Wald und in den Bergen kennt sie sich schon bestens aus, nun war ein Kontrastprogramm gefragt: Die Studentin Leah Houy aus Speyer in Rheinland-Pfalz absolviert in diesem Sommer ein Praktikum in der Nationalpark-Erlebnisstation Sehestedt am Jadebusen. Die 27-Jährige hat im Sommer 2014 ihr Bachelor-Studium im Fach „Waldwirtschaft und Umwelt“ an der Universität Freiburg abgeschlossen und absolviert nun ein Master-Studium in Umweltwissenschaften. Kurz... [Lesen Sie mehr]
Seilzüge am Schöpfwerk werden erneuert – Deich wird erhöht und begradigt

Fünf Jahre Arbeit in Wapelersiel

27.05.2016
Wapelersiel. Am Mündungsschöpfwerk Jade-Wapelersiel ist seit kurzem schweres Gerät im Einsatz. Mit großen Schaufeln wird vorbereitet, was insgesamt fünf Jahre in Anspruch nehmen wird: die Erneuerung der Seilzüge im Bauwerk. Dabei handelt es sich um die Elemente, die sich immer dann öffnen, wenn der Spiegel des Binnenwassers über dem des Außenwassers liegt, um in Form einer sogenannten „Freiflut“ einen Ausgleich der Wasserstände zu erzielen. Geschlossen... [Lesen Sie mehr]

Umland

Behörde übt Kritik am Bundesverkehrswegeplan:

Umweltbundesamt empfielt Verzicht auf A 20

28.04.2016
Wesermarsch/Ammerland. Die Gegner der geplanten Küstenautobahn A 20 haben prominente Verstärkung bekommen: Bereits zum zweiten Mal hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig unlängst Planung und Bau der A 20 in Schleswig-Holstein wegen Fehlern im Planungsverfahren ausgebremst, nun hat zudem das Umweltbundesamt eine klare Empfehlung ausgesprochen: Das Vorhaben soll aufgegeben, die A 20 aus dem Entwurf des neuen Bundesverkehrswegeplans gestrichen werden. Gestärkt... [Lesen Sie mehr]
Drei neue E-Mobile im Einsatz:

Landkreis setzt Fuhrpark unter Strom

08.04.2016
Friesland. Ab sofort stehen den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Landkreises Friesland insgesamt drei Elektrofahrzeuge für Dienstfahrten zur Verfügung. Im Rahmen des Klimaschutzkonzeptes des Landkreises sind die neuen Dienstwagen unlängst in Betrieb genommen worden. Es handelt sich um zwei BMW i3 sowie einen Audi etron. Nach und nach sollen künftig weitere Autos mit Elektroantrieb folgen und so die bisherigen Fahrzeuge im Fuhrpark der Kreisverwaltung... [Lesen Sie mehr]
Forscher untersuchen Verdunklung der Nordsee

Dem Licht in der Nordsee auf der Spur

05.04.2016
Nordseeküste. Ob es bald düster aussieht in der Nordsee, wollen Forscher des Instituts für Chemie und Biologie des Meeres (ICBM) der Universität Oldenburg herausfinden. An dem wissenschaftlichen Projekt können sich auch Bürger beteiligen. Für den Friebo sprach Manuela Sies mit dem Projektleiter Prof. Dr. Oliver Zielinski.     Herr Prof. Zielinski, was untersuchen Sie da genau in der Nordsee? >> „Es geht darum, ob sich die Meere nahe der Küste verdunkeln. Wir... [Lesen Sie mehr]

Auto & Verkehr

Alfa Romeo bringt Sportlimousine an den Start:

Neue Giulia soll das „Cuore Sportivo“ neu beleben

27.05.2016
Der neue Alfa Romeo Giulia ist ab sofort bestellbar. Drei Ausstattungsversionen (Giulia, Super und Quadrifoglio) stehen den Kunden zur Wahl – grundsätzlich alle mit Hinterradantrieb. Die neue Sportlimousine Giulia steht für die Neuausrichtung der Marke, die Kraft aus ihrer über ein Jahrhundert zurückreichenden Tradition schöpfen möchte. So soll der neue Alfa Romeo Giulia Emotionen wecken und Fahrvergnügen bieten. Zu seinen Stärken sollen präzise... [Lesen Sie mehr]
Benzin im September gegenüber Vormonat sechs Cent günstiger

2015 bisher billigstes Tankjahr seit 2012

05.10.2015
Im Jahr 2015 werden die Kraftstoffpreise zum dritten Mal in Folge niedriger sein als im Jahr zuvor, hat der ADAC Anfang Oktober berechnet. Wie die aktuelle Auswertung der Kraftstoffpreise im Monat September zeige, kostete Super E10 nach bisherigem Jahresverlauf im Durchschnitt 1,392 Euro je Liter. Im gesamten Jahr 2014 musste man für E10 im Mittel 1,493 Euro je Liter bezahlen, auch in den beiden Jahren zuvor war der Sprit jeweils teurer. Ähnlich... [Lesen Sie mehr]
Fahrbericht Hyundai Tucson 2.0 CRDi

Wieder mehr Abenteuer-Wagen

04.09.2015
Varel. Tucson, Arizona: Man hat schonmal gehört von der Stadt, in Westernfilmen vielleicht. Tucson (sprich: tuußn), das klingt nach Wüstenlandschaft, nach Bergen und Geröll, nach Staub und Hitze, nach John Wayne und „Rio Bravo“ – und mithin deutlich mehr nach Erlebnis und Abenteuer als das Kürzel „iX35“.Und weil das so ist, heißen die Erlebnisautos von Hyundai aus dem Segment der Sport-Utility-Vehicles (SUV) nun eben nicht mehr iX55 und iX35, sondern... [Lesen Sie mehr]

Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web