Anzeigen

Redaktion

Media-Daten

 

Friebo

Bürozeiten:
Montags bis Donnerstag: 9 bis 13 Uhr und 14:00 bis 17 Uhr
Freitags: 9 bis 12 Uhr

Kontakt
Freitag, 31 August 2018 11:44

Decken und Tücher halten schön warm

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Eine ganze Menge Decken und Schultertücher in verschiedenen Farben und Formen haben die fleißigen Strickerinnen Ulrike Kieschke, Betty Balkow, Grete Klug, Friedel Keiner und Gerda Wilmer (v. l., mit Blumenstrauß) von „Betty’s Strickgruppe“ an das Senioren- und Pflegeheim Osterforde übergeben. Auf dem Bild fehlt Doris Thiel. Eine ganze Menge Decken und Schultertücher in verschiedenen Farben und Formen haben die fleißigen Strickerinnen Ulrike Kieschke, Betty Balkow, Grete Klug, Friedel Keiner und Gerda Wilmer (v. l., mit Blumenstrauß) von „Betty’s Strickgruppe“ an das Senioren- und Pflegeheim Osterforde übergeben. Auf dem Bild fehlt Doris Thiel. Foto: Thorsten Soltau
Bockhorn/Zetel. Unermüdlich, von Oktober 2017 bis jetzt, haben die Strickerinnen von „Betty’s Strickgruppe“ an Tüchern und Decken gearbeitet, am vergangenen Mittwoch haben die Frauen drei volle Reisekoffer mit Decken und Schultertüchern als Spende nach Bockhorn gebracht – künftig wärmen die Strickteile die Bewohner des Senioren- und Pflegeheims Osterforde.
20 Decken und 25 Schultertücher in verschiedenen Variationen sorgten schon beim Auspacken für anerkennende Blicke bei den Pflegekräften des Seniorenheims, die die Stücke stellvertretend in Empfang nahmen. Neben viel Lob für die Fleißarbeit gab es für die Strickerinnen einen Blumenstrauß als Dankeschön.
Die Frauen in „Betty’s Strickgruppe“ arbeiten ausschließlich mit gespendeter Wolle – die daraus entstehenden Stücke gehen kostenlos an Heimeinrichtungen, werden jedoch auch auf Basaren und Adventsmärk­ten veräußert. Der dabei entstehende Erlös wird wiederum gespendet.
Am 17. November ist „Betty’s Strickgruppe“ an einem Basar im Marianne-Sternberg-Haus Jever, am 25. November an einem vorweihnachtlichen Basar im Senioren- und Pflegeheim Osterforde beteiligt.
Wollspenden werden stets gerne entgegengenommen (auch Einzelknäuel). Einrichtungen, die Wollsachen benötigen, können sich bei Gruppenleiterin Betty Balkow unter ☎ 04453/484565 melden.
Gelesen 951 mal

Online lesen...

Leserreisen 2018

Facebook

Adresse

Friesländer Bote GmbH & Co. KG
Friesländer Bote GmbH & Co. KG
Elisabethstr. 13
Elisabethstr. 13
26316 Varel
26316 Varel

Bürozeiten:

Montag bis Donnerstag:
Montag bis Donnerstag:
9 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr
9 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr
Freitag:
Freitag:
9 bis 12 Uhr
9 bis 12 Uhr