Anzeigen

Redaktion

Media-Daten

 

Friebo

Bürozeiten:
Montags bis Donnerstag: 9 bis 13 Uhr und 14:00 bis 17 Uhr
Freitags: 9 bis 12 Uhr

Kontakt
Freitag, 07 September 2018 12:25

Spaß für die Jüngsten geht in die zweite Runde

geschrieben von Thorsten Soltau
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Erobern beim Kinderfest am 15. September die Bühne: „Die Blindfische“. 	Erobern beim Kinderfest am 15. September die Bühne: „Die Blindfische“. Foto: Blindfische
Präventionsrat Zetel veranstaltet am 15. September Kinderfest im Hankenhof

Zetel.
Das Kinderfest des Präventionsrates Zetel geht in die zweite Runde, am Samstag, 15. September, stehen die Jüngsten in der Gemeinde im Mittelpunkt und dürfen sich auf ein buntes Programm mit viel Mitmachpotenzial freuen. „Die Aktion im vergangenen Jahr am Hankenhof war trotz des Dauerregens ein Riesenerfolg“, sagt Joann Hagen vom Präventionsrat Zetel, „alle haben nach dem Fest gesagt: ,lasst uns das im nächsten Jahr nochmal machen.‘“
Um dem Regen in diesem Jahr ein Schnippchen schlagen zu können, haben die Organisatoren beschlossen, die diesjährige Veranstaltung sowohl am als auch im Hankenhof stattfinden zu lassen. „Wir haben dieses Jahr ein paar Gruppen, die einfach ein Dach über dem Kopf benötigen“, so Joann Hagen. Besonders freut sich der Präventionsrat, dass die „Blindfische“ ihr Kommen wieder zugesagt haben. Die Gruppe wird wieder mit kindgerechter Rockmusik und humorvollen Showeinlagen für Stimmung bei Groß und Klein sorgen.

Das Catering hat die Freiwillige Feuerwehr Zetel übernommen, der Erlös kommt der Jugendfeuerwehr zugute. Zu den Ausstellern, die Mitmachaktionen anbieten, gehören unter anderem das Jugendparlament Zetel, die DRLG, die Katholische Jugend Zetel, der Jugendtreff „Steps“, das Soziale Kaufhaus Friesland, das Kleidergeschäft „Stoffwechsel“, der TuS sowie der FCFW Zetel sowie die Fördervereine der Grundschulen. Der Eiswagen wird ebenfalls wieder dabei sein, wo sich die Kinder gegen einen Gutschein kostenlos ein Eis holen können. „Stoffwechsel“ verkauft an seinem Stand Kinderbekleidung für 50 Cent. Die Brass Band Zetel zeigt ihre Instrumente, der Präventionsrat veranstaltet einen Ballonweitflug.

Übrigens: Wer die Arbeit des Präventionsrates unterstützen möchte, kann auf dem Kinderfest eine Spende geben. „Freiwillig natürlich“, ergänzt Joann Hagen. Der Eintritt ist nachwievor frei, die Veranstaltung haben in diesem Jahr wieder großzügige Spenden des Sozialen Kaufhauses „Stoffwechsel“ und der Firma Röben möglich gemacht.
Das Kinderfest am und im Hankenhof beginnt am Samstag, 15. September, um 11 Uhr und endet gegen 16 Uhr.
Gelesen 144 mal Letzte Änderung am Freitag, 07 September 2018 12:29

Online lesen...

Leserreisen 2018

Facebook

Adresse

Friesländer Bote GmbH & Co. KG
Friesländer Bote GmbH & Co. KG
Elisabethstr. 13
Elisabethstr. 13
26316 Varel
26316 Varel

Bürozeiten:

Montag bis Donnerstag:
Montag bis Donnerstag:
9 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr
9 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr
Freitag:
Freitag:
9 bis 12 Uhr
9 bis 12 Uhr