Diese Seite drucken
Mittwoch, 21 August 2019 09:21

Feuerwehr löscht brennendes Auto

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Feuerwehr löscht brennendes Auto Foto: Kai Lüken/Freiwillige Feuerwehr Zetel
Zetel. Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr Zetel: Am frühen Dienstagmorgen ist in der Straße Klein-Schweinebrück nahe der Kreuzung Neuenburger Straße ein Auto in Brand geraten. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stand das Fahrzeug bereits komplett in Flammen.

Während der Löscharbeiten mussten die Einsatzkräfte auf Atemschutzgeräte zurückgreifen, der Fahrer des Fahrzeuges wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus gebracht.
Insgesamt war die Freiwillige Feuerwehr Zetel mit 15 Einsatzkräften rund 45 Minuten im Einsatz.
Gelesen 3162 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 21 August 2019 09:30