Anzeigen

Redaktion

Media-Daten

 

Friebo

Bürozeiten:
Montags bis Donnerstag: 9 bis 13 Uhr und 14:00 bis 17 Uhr
Freitags: 9 bis 12 Uhr

Kontakt
Dienstag, 09 Januar 2018 15:02

Mann lebensbedrohlich verletzt: Polizei nimmt zwei Verdächtige fest

geschrieben von Redaktion
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Symbolfoto Polizeimeldung Symbolfoto Polizeimeldung
Varel. Am gestrigen Montag, 8. Januar, meldete ein Zeuge gegen 13.50 Uhr bei der Polizei, dass sich in der Straße Am Tennisplatz eine stark blutende Person aufhalte. Bei der verletzten Person handelt es sich nach Angaben der Polizei um einen 35-jährigen Iraner, der mit einer lebensbedrohlichen Stichverletzung umgehend in ein Krankenhaus eingeliefert wurde.
Im Rahmen der ersten Fahndungsmaßnahmen wurden wenig später zwei Personen am Vareler Bahnhof vorläufig festgenommen. Hierbei handelt es sich um eine 35-jährige Frau und einen 35-jährigen Mann, beide ebenfalls aus dem Iran stammend. Nach bisherigen Ermittlungen hatten sich zuvor insgesamt vier Personen in einer Wohnung in Varel aufgehalten, in der möglicherweise dem Mann auch die Stichverletzung zugefügt worden ist. Sowohl das Opfer als auch die beiden mutmaßlichen Täter kommen nicht aus Varel.
Die näheren Tatumstände sind noch ungeklärt, ebenso wie die Frage, wer für die lebensbedrohlichen Verletzungen des 35-Jährigen verantwortlich ist. Die Ermittlungen würden von Polizei und Staatsanwaltschaft mit Hochdruck geführt, heißt es in der Polizeimeldung. Am Dienstagabend hat der Haftrichter auf Antrag der Staatsanwaltschaft Oldenburg Untersuchungshaft für die beiden Tatverdächtigen angeordnet. Die Frau und der Mann stehen unter dringendem Verdacht, im Zusammenwirken dem Opfer die lebensgefährliche Stichverletzung zugefügt zu haben. Am Mittwochmittag teilte die Polizei mit, dass der schwer verletzte Mann gegenwärtig stabil, jedoch nach wie vor noch nicht außer Lebensgefahr sei.
Gelesen 957 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 10 Januar 2018 12:46

Online lesen...

Leserreisen 2018

Facebook

Adresse

Friesländer Bote GmbH & Co. KG
Friesländer Bote GmbH & Co. KG
Elisabethstr. 13
Elisabethstr. 13
26316 Varel
26316 Varel

Bürozeiten:

Montag bis Donnerstag:
Montag bis Donnerstag:
9 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr
9 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr
Freitag:
Freitag:
9 bis 12 Uhr
9 bis 12 Uhr