Anzeigen

Redaktion

Media-Daten

 

Friebo

Bürozeiten:
Montags bis Donnerstag: 9 bis 13 Uhr und 14:00 bis 17 Uhr
Freitags: 9 bis 12 Uhr

Kontakt
Freitag, 10 Mai 2019 11:28

Sie sorgen für abwechslungsreiche Ferien

geschrieben von Dana Ehlert
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Die Organisatoren des Ferienpasses Rüdiger Drewes, Brigitte Kückens, Bianca Fahrenhorst und Martina Zug freuen sich über das diesjährige Angebot für die Kinder und Familien. Die Organisatoren des Ferienpasses Rüdiger Drewes, Brigitte Kückens, Bianca Fahrenhorst und Martina Zug freuen sich über das diesjährige Angebot für die Kinder und Familien. Foto: Dana Ehlert
Ferienpassprogramm: Ab sofort kann sich in die Wunschlisten eingetragen werden
Varel.
Zum mittlerweile 32. Mal gibt es für Kinder und Familien ein Ferienpassprogramm für die kommenden Sommerferien. Mit insgesamt 91 Veranstaltungen und Aktivitäten verspricht das Angebot jede Menge Abwechslung. Besonders für die Kleinsten im Alter von vier bis sieben Jahren ist in diesem Jahr viel geplant. So können sie selbst unter anderem Paw-Patrol-Masken, Handabdruckbilder oder auch Ufos aus CDs herstellen.
Außerdem wird das Angebot durch vielerlei Familienfahrten ergänzt. So gibt es eine Inselfahrt nach Wangerooge am Sonntag, 28. Juli. Interessierte haben die Möglichkeit an der Fahrt in den Vogelpark Walsrode, zur Freilichtbühne nach Meppen, zum Recycling-Labor nach Aurich oder zum Allwetterzoo nach Münster teilzunehmen. „Familienfahrten boomen gerade wie verrückt“, betonte Martina Zug, Mitarbeiterin der Stadtjugendpflege.

Neben vielen Neuerungen setzen die Organisatoren auch auf Altbewährtes. Neben Kochen und Schlagzeug spielen können die Kinder Yoga erlernen, sich in Selbstverteidigung üben oder einen Tag im Revier verbringen. Ebenfalls zählt ein Zauberworkshop, Lasertag sowie das Bauen von Modellflugzeugen zu den gelisteten Veranstaltungen. Es darf aber auch am Alten Bunker in Sande geklettert werden. Abgerundet wird das Programm mithilfe des Ferienpass-Abschlussfestes, das am Freitag, 9. August, in der Weberei stattfinden wird. Dabei gibt es eine Kinderdisco mit Strandpiratencocktailbar, Hüpfburg und Cafeteria. Für Unterhaltung sorgt an diesem Nachmittag Markus Rode.

In der Zeit von Freitag, 10. Mai, bis zum Freitag, 24. Mai, haben Kinder und Eltern die Möglichkeit, sich online in die Wunschlisten für verschiedene Veranstaltungen einzutragen. Weitere Informationen dazu finden Interessierte unter www.ferienpass-varel.de.
In der Information des Rathauses liegen zudem einige gedruckte Ferienpass-Übersichten bereit. Hilfe bei der Anmeldung erhalten Interessierte im Rathaus oder in der Weberei. Wünsche werden auch von den Stadtjugendpflegern Rüdiger Drewes unter Tel. 04451/126213, Martina Zug unter Tel. 04451/126202 oder Bianca Fahrenhorst unter Tel. 04451/968282 entgegen genommen.
Gelesen 446 mal Letzte Änderung am Freitag, 10 Mai 2019 11:40

Online lesen...

Leserreisen 2018

Facebook

Adresse

Friesländer Bote GmbH & Co. KG
Friesländer Bote GmbH & Co. KG
Elisabethstr. 13
Elisabethstr. 13
26316 Varel
26316 Varel

Bürozeiten:

Montag bis Donnerstag:
Montag bis Donnerstag:
9 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr
9 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr
Freitag:
Freitag:
9 bis 12 Uhr
9 bis 12 Uhr