Anzeigen

Redaktion

Media-Daten

 

Friebo

Bürozeiten:
Montags bis Donnerstag: 9 bis 13 Uhr und 14:00 bis 17 Uhr
Freitags: 9 bis 12 Uhr

Kontakt
Freitag, 17 Januar 2020 11:03

Riss im Kanalrohr: Straße gesperrt

geschrieben von Michael Tietz
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Riss im Kanalrohr: Straße gesperrt Foto: M. Tietz
Büppel. Wegen eines Schadens am Abwasserkanal ist seit Dienstag die Bürgermeister-Osterloh-Straße in Büppel zwischen den Einmündungen Am Grün und Neudorfer Straße für den Kfz-Verkehr voll gesperrt. Radfahrer und Fußgänger können den Baustellenbereich aber passieren.
Wie ein Sprecher des OOWV mitteilte, war zunächst eine Verstopfung im Kanalrohr festgestellt worden, die mithilfe eines Spülwagens entfernt werden sollte. Die Bemühungen führten aber nicht zum Erfolg, so dass eine Untersuchung des Kanalrohrs mit einer Kamera erfolgte. Dabei wurde festgestellt, dass der Kanal an dieser Stelle gebrochen und bereits teilweise eingestürzt war, Betonteile hemmten den Durchfluss. Um einen weiteren Einsturz zu verhindern und Risiken für die Verkehrsteilnehmer auszuschließen, habe man sich in Absprache mit der Stadt zur Sperrung des Straßenabschnitts entschieden. "Es war Eile geboten, der Schaden wird umgehend behoben", erklärte OOWV-Sprecher Heiko Poppen am Dienstag. Das Kanalrohr verläuft in 3,20 Metern Tiefe parallel zur Straße. Wie Heiko Poppen betonte, sei die Leitung im weiteren Verlauf geprüft worden, Sorge wegen weiterer Schäden seien unbegründet. Bis zum Wochenende sollen die Arbeiten erledigt und die Straße wieder freigegeben sein.
Gelesen 212 mal Letzte Änderung am Freitag, 17 Januar 2020 12:07

Online lesen...

Facebook

Adresse

Friesländer Bote GmbH & Co. KG
Friesländer Bote GmbH & Co. KG
Elisabethstr. 13
Elisabethstr. 13
26316 Varel
26316 Varel

Bürozeiten:

Montag bis Donnerstag:
Montag bis Donnerstag:
9 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr
9 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr
Freitag:
Freitag:
9 bis 12 Uhr
9 bis 12 Uhr